Essens­plä­ne

Essens­plä­ne der Tages­pfle­ge­ein­rich­tung

Essen und Trin­ken hält Leib und See­le zusam­men

Das Tages­pfle­ge­haus bie­tet täg­lich drei Mahl­zei­ten an: Früh­stück, Mit­tag­essen und nach­mit­tags Kaf­fee. Mit einem viel­sei­ti­gen Früh­stück beginnt der Tag. Die Gäs­te wer­den mit einem fer­ti­gen Früh­stücks­tisch emp­fan­gen. Kaf­fee und Tee wer­den als Geträn­ke ange­bo­ten, im Wech­sel gibt es Brot und Toast oder Bröt­chen. Auf­schnitt, Käse und selbst­ge­mach­te Mar­me­la­de wer­den ange­bo­ten. Eier in ver­schie­de­nen Zube­rei­tungs­for­men wer­den als Ergän­zung spo­ra­disch gereicht. Fet­te wer­den ein­ge­spart durch halb­fet­te But­ter und Voll­milch im Kaf­fee. Mit Ruhe und Muße wird geges­sen, der Tages­ver­lauf erör­tert, die Tages­zei­tung vor­ge­le­sen, das Datum, der Tag, das Wet­ter und die Beson­der­hei­ten erläu­tert. Jeder­zeit ste­hen Obst und Geträn­ke für die Gäs­te bereit.

Unser Küchen­meis­ter kocht frisch und sai­so­nal und ver­wen­det Pro­duk­te aus regio­na­lem Anbau.  Zwei­mal wöchent­lich fährt der Bau­er Nor­bert Kock aus Ost­be­vern die Johan­ni­ter­stra­ße an und ver­sorgt die Gäs­te, Bewoh­ner des Betreu­ten Woh­nens und Mie­ter der Wohn­ge­mein­schaft mit fri­schen Pro­duk­ten von sei­nem Bau­ern­hof.

Küchen­meis­ter Peter Schmie­der zusam­men mit Ver­tre­tungs­kö­chin Adel­heid Beck­wilm und Mela­nie Walew­ski, rechts Küchen­hil­fe Ramo­na Rohm


StellenAngebote

für unse­ren ambu­lan­ten Pfle­ge­dienst in ST- Borg­horst
Pfle­ge­fach­kraft (m/w) zu sofort
für unse­re Wohn­ge­mein­schaft
Nacht­be­treu­ungs­kraft (m/w) zu sofort
Jah­res­prak­ti­kum im Rah­men des FSJ oder BFD
Prak­ti­kant (m/w) zum 01.08.2018
weitere Stellen