Termine

Fort­bil­dung: Medi­ka­men­ten­ma­nage­ment

Termin:
Do 15.11.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
Tagespflegehaus
Zielgruppe:
Mitarbeiter ambulant, WG, TPH, interessierte Bürger
Anmeldung:
Erforderlich

Zu diesem Termin anmelden


Medi­ka­men­ten­ma­nage­ment bezeich­net den gesam­ten Pro­zess (Bestel­lung, Lage­rung, Her­rich­tung, Verabreichung/Dosierung, Doku­men­ta­ti­on) des Umgangs mit Medi­ka­men­ten und regelt den kom­pe­ten­ten Umgang der Mit­ar­bei­ter mit Medi­ka­men­ten unter beson­de­rer Berück­sich­ti­gung der Medi­ka­men­ten­si­cher­heit. Dies bezieht sich auf das direkt und indi­rekt an der Medi­ka­men­ten­ver­sor­gung betei­lig­te Per­so­nal, da bspw. auch Pfle­ge­hilfs­kräf­te über das Auf­tre­ten von Neben- und Wech­sel­wir­kun­gen infor­miert sein soll­ten, um ggf. bei auf­tre­ten­den Sym­pto­men ent­spre­chend reagie­ren zu kön­nen.

Regel­mä­ßi­ge Wei­ter­bil­dun­gen sind daher Pflicht. Durch die Apo­the­ke­rin Frau Bock­holt der Schwa­nen­apo­the­ke Stein­furt Borg­horst konn­te eine qua­li­fi­zier­te Refe­ren­tin zu die­sem The­ma gewon­nen wer­den.