Neuigkeiten

Di, 12.10.2021

32. Mit­glieds­ver­samm­lung

Am Don­ners­tag, 07.10.2021 fand bei Mobi­lé e.V. die 32. Mit­glie­der­ver­samm­lung statt.

Im Jah­res­be­richt ehr­te die 1. Vor­sit­zen­de Petra Edler Ten­brink alle Jubi­la­re, im beson­de­ren Chris­ti­an Fran­ke, Ruth Havers und Anna Rozen­cranc für 30-jäh­ri­ge Vereinsmitgliedschaft.

Die Vorstandsmitglieder:innen Petra Edler Ten­brink als Vor­sit­zen­de, Lisa Dei­ters als stellv. Vor­sit­zen­de, Ute Nefig­mann als Schrift­füh­re­rin und Nor­bert Hoff­mann als Kas­sie­rer wur­den ent­las­tet und wiedergewählt.

Die Mitglieder:innen dank­ten dem lang­jäh­ri­gen Vor­stand für sei­ne kon­ti­nu­ier­li­che, bera­ten­de und ent­las­ten­de Tätig­keit. Er ist ein wich­ti­ges Instru­ment der Prü­fung zur Ergeb­nis­qua­li­tät und steu­ert Prozesse.

Tim Schei­pers und Jen­ni­fer Schol­le, Mit­glie­der der Geschäfts­füh­rung, dif­fe­ren­zier­ten im Jah­res­be­richt nach den ein­zel­nen Tätig­keits­be­rei­chen des Ver­eins wie der ambu­lan­ten Pfle­ge, der Tages­pfle­ge­ein­rich­tung, der Wohn­ge­mein­schaft für Men­schen mit demen­zi­el­len Erkran­kun­gen, dem Haus­wirt­schaft­li­chen Ser­vice und dem Betreu­ten Wohnen.

Die Versorgungs‑, Personal‑, und Finanz­si­tua­ti­on gilt trotz Pan­de­mie als stabil.

Prä­gen­des The­ma in den letz­ten Mona­ten war das Coro­na Virus mit allen damit ver­bun­de­nen Ein­schrän­kun­gen, Ängs­ten, Unsi­cher­hei­ten und Ver­än­de­run­gen. Durch strik­te Ein­hal­tung der Hygie­nekon­zep­te und frü­he Imp­fun­gen von ver­sorg­ten Pati­en­ten und fast allen Mitarbeiter:innen konn­te die Pan­de­mie bis­her erfolg­reich fern­ge­hal­ten wer­den. Der Vor­stand und die Geschäfts­füh­rung sprach hier­für ihren Dank an alle Mitarbeiter:innen aus.

 

Mobi­lé ist seit über 30 Jah­ren in Stein­furt im Bereich der Betreu­ung, Pfle­ge und Bera­tung tätig und hat das Ange­bot kon­ti­nu­ier­lich aus­ge­baut. Rund 70 Mitarbeiter:innen und 15 Ehren­amt­li­che sind im Ein­satz, um die Ver­sor­gung vor Ort zu sichern. Auch der Nach­wuchs wird in den eige­nen Rei­hen aus­ge­bil­det, aktu­ell erler­nen sechs jun­ge Frau­en und Män­ner den Beruf des Pfle­ge­fach­manns bzw. der Pflegefachfrau.

Die Zuschauer:innen hör­ten den Vor­trä­gen zu
kuli­na­risch wur­de die Mit­glieds­ver­samm­lung mit lecke­ren Köst­lich­kei­ten untermalt