Kontakt emailadresse direkt Unsere Standorte Beratung Suchen impressum
Mobile Mobile

Termine

Aktuelles

Das Wohnhaus
Positionsmarker
Ambulante Pflege

Prüfungen

Öffentlichkeit

Preise

Stellenanzeigen

Altenpflegeumlage

Hausnotruf

Vertrag

Das Team

Beratung

Tagespflegehaus

Betreutes Wohnen

Hauswirtschaft licher Service

Verein

Fortbildungen

Ausbildung

Das Team im Bild

Zur Startseite

Notruf

Mobilé e.V. Hausnotruf - 24 Stunden Service

  

In Kooperation mit einem Anbieter ihrer Wahl, z.B. Kreisverband Steinfurt e.V. des Deutschen Roten Kreuzes oder VITAKT Hausnotruf, garantiert Mobilé eine durchgängige Rufbereitschaft.

Der Anbieter vermietet die notwendigen Geräte und hält die telefonische Hilfevermittlung vor.

Beim Auslösen des Notrufes wird von der Hausnotrufzentrale die Pflegkraft von Mobilé direkt angerufen, die dann den/die LeistungsnehmerIn unverzüglich aufsucht und Hilfestellung gibt.

 

Im Servicevertrag können drei unterschiedliche Dienstleistungen vereinbart werden, die durch Mobilé e.V. erbracht werden.

 

1.      Hausnotruf – 24 Stunden-Service - der nur angerufen wird, wenn die Angehörigen oder Nachbarn, die vorrangig auf der Liste stehen und im gleichen Ort wohnen, nicht da sind. Die Bereitstellung kostet monatlich 5,00 €. Die Einsätze, wenn der Notruf ausgelöst wird, werden pro Minute mit 0,40€ berechnet. Die Fahrtzeiten werden mitberechnet.

2.      Hausnotruf – 24 Stunden-Service - vorrangig durch Mobilé e.V.. Die Bereitstellung kostet monatlich 10,00 €. Die Einsätze, wenn der Notruf ausgelöst wird, werden pro Minute mit 0,40€ berechnet. Die Fahrtzeiten werden mitberechnet.

3.      Hausnotruf – 24 Stunden-Service - durch Mobilé e.V.. Die Bereitstellung kostet monatlich 15,00 €. Die Einsätze, wenn der Notruf ausgelöst wird, sind bis zu zwei Stunden monatlich kostenfrei. Über diesen Zeitraum hinaus werden pro Minute 0,40 € berechnet.

Ergänzend werden weitere Dienstleistungen angeboten:
 

  • Allgemeine Beratung in persönlichen Angelegenheiten, insbesondere die Entwicklung von Unterstützungsangeboten, um den Verbleib in der eigenen Häuslichkeit zu sichern und beim Umgang mit Behörden und anderen öffentlichen Einrichtungen wenn nötig, zu helfen.
     

  • Vermittlung von Dienstleistungen bei Hilfe- und Pflegebedürftigkeit.
     

  • Sie werden zu allen Veranstaltungen, die Mobilé anbietet,  schriftlich eingeladen.


Durch die Bereitstellung der Geräte entstehen bei dem Anbieter der Hilfevermittlung weitere monatliche Kosten, z.B. 18,36€ im Basispaket des DRK Haus-Notruf-Dienstes.

Weitere Informationen erhalten sie vor Ort in unseren Geschäftsstellen, telefonisch unter 02551-7366 oder vereinbaren Sie über das Kontaktformular einen Rückrufwunsch.

Links: DRK, Vitakt

* = obligatorisch
Name*
Adresse
Straße*
Plz und Ort*
Anzahl der Karten*
Zum Seitenbeginn Zum Seitenbeginn Zum Seitenbeginn Zur Textversion Zur Druckversion Text versenden